Informationen

Seit 1985 gibt es den Förderverein der Wasserschutzpolizei-Schule Hamburg e. V. Unser erklärtes Ziel ist es, Lehrgangsteilnehmer dieser Aus- und Fortbildungsstätte der Wasserschutzpolizeien der Länder und Bürgerinnen und Bürger zusammen zu führen, die gemeinsame Interessen auf dem Gebiet des Wassersports und der Schifffahrt haben.

 Mit Hilfe des immer größer werdenden Kreises von Mitgliedern und Förderern, ihrem persönlichen Einsatz und ihrer Spendenfreudigkeit, können wir den Segelsport und die Wasserschutzpolizei-Schule ideell und materiell unterstützen. Dies gilt namentlich in Bereichen, wo staatliche Mittel nicht oder nur unzureichend zur Verfügung stehen. So lassen sich z.B. durch die Bereitstellung vereinseigener Segelboote (2 Conger) auf der Alster die Kenntnisse im Wassersport und das Verständnis zwischen Wassersportlern und Wasserschutzpolizeibeamten verbessern.

Was leistet der Verein zur Verwirklichung seiner Ziele?

- Kostenloses Segeln auf der Alster für Mitglieder und Lehrgangsteilnehmer der WSPS auf vereinseigenen
  Booten.

- Teilnahme an Regatten.

- Informationsveranstaltungen, Diskussionsrunden und Ausstellungen.

- Herstellen von Kontakten zum Teil mit internationalem Erfahrungsaustausch.

- Zusammenführen von Lehrgangsteilnehmern, Lehrern und Interessierten außerhalb der Wasserschutzpolizei
   ohne Verwaltungsaufwand und unter Wahrung der Unabhängigkeit aller Beteiligten.

Dies wird ermöglicht durch

- Mitglieder (aktiv wie passiv) und deren Jahresbeitrag von zzt. 40.- €.

- Förderer und deren regelmäßige Zahlungen in eigenem Ermessen (eine Mitgliedschaft wird hierdurch nicht
   begründet).

- Spenden auf das Vereinskonto:

         DKB Bank 

       IBAN:  DE37 1203 0000 1020 1990 04

       BIC: BYLADEM1001

- Hilfe bei Projekten.

Der Verein dient ausschließlich gemeinnützigen Zwecken. Spendenbescheinigungen können ausgestellt werden.

Förderverein der

Wasserschutzpolizei-Schule Hamburg e. V.

Veddeler Damm 48, 20457 Hamburg
 

Telefon: 040 – 4286 65505
 
Fax: 040 – 4286 65502

1.Vorsitzender: Michael Schenk (Tel.: 040-27800589)

2. Vorsitzender: Bernd Freiwald (Tel.: 040-4286 71231)